Impressum / Datenschutz

Knipping Kommunikation

Peter Knipping

VornhÀger Str. 44
31655 Stadthagen

Tel.: 0 57 21 / 890 80 73
Fax: 0 57 21 / 890 80 73

Web: http://www.knipping-kommunikation.de
E-Mail:

Einzelfirma
Amtsgericht Stadthagen HRA 1736
Umsatzsteuer-ID-Nr.: 81 235094569

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß Telemediengesetz: Peter Knipping

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß Telemediengesetz für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Diensteanbieter sind jedoch nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten fremden Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei bekannt werden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei bekannt werden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die Betreiber der Seiten sind bemüht, stets die Urheberrechte anderer zu beachten bzw. auf selbst erstellte sowie lizenzfreie Werke zurückzugreifen. Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Datenschutz

Knipping Kommunikation

Peter Knipping

VornhÀger Str. 44
31655 Stadthagen

Tel.: 0 57 21 / 890 80 73
Fax: 0 57 21 / 890 80 73

E-Mail:

Erstellung von Logfiles

Mit Aufruf unserer Website erfassen wir durch ein automatisiertes System Daten und Informationen. Diese werden in den Logfiles des Servers gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).
Zur Auslieferung der Inhalte unserer Website, zur GewÀhrleistung der FunktionsfÀhigkeit unserer informationstechnischen Systeme und der Optimierung unserer Internetseite verarbeiten wir personenbezogene Daten. Die Daten der Logfiles werden dabei getrennt von anderen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.

Folgende Daten können hierbei erhoben werden:

  • Informationen ĂŒber den Browsertyp und die verwendete Version
  • Das Betriebssystem des Nutzers
  • Den Internet-Service Provider des Nutzers
  • Die IP-Adresse des Nutzers
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Websites, von denen das System des Nutzers auf unsere Internetseite gelangt (Referrer)
  • Websites, die vom System des Nutzers ĂŒber unsere Website aufgerufen werden.

Registrierung auf einer unserer Internetseiten

Sofern Sie sich auf unserer Website unter Angabe von personenbezogenen Daten registrieren möchten, um an Umfragen oder Preisausschreiben teilzunehmen, Newsletter zu abonnieren sowie Onlinebewerbungen, werden die Daten in dem jeweiligen Webformular an uns ĂŒbermittelt. Die Daten werden ausschließlich zu dem jeweiligen Zweck verarbeitet (Art. 6 Abs. 1 lit. a, b, DSGVO, § 26 BDSG [neu]).
Bei der Registrierung werden die IP-Adresse des Nutzers sowie Datum und Uhrzeit der Registrierung gespeichert. Dies dient dazu einen Missbrauch der Dienste zu verhindern. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Eine Ausnahme besteht dann, wenn eine gesetzliche Verpflichtung zur Weitergabe besteht. Die Registrierung der Daten ist fĂŒr die Bereitstellung von Inhalten oder Leistungen erforderlich. Sie werden in den jeweiligen Kontaktformularen ĂŒber die Zwecke der Erhebung der dort erhobenen Daten nĂ€her informiert.

E-Mail Kontakt

Wenn Sie mit uns in Kontakt treten (z. B. per Kontaktformular oder E-Mail), verarbeiten wir Ihre Angaben zur Bearbeitung der Anfrage sowie fĂŒr den Fall, dass Anschlussfragen entstehen. Erfolgt die Datenverarbeitung zur DurchfĂŒhrung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Ihre Anfrage hin erfolgen, bzw., wenn Sie bereits unser Kunde sind, zur DurchfĂŒhrung des Vertrages, ist Rechtsgrundlage fĂŒr diese Datenverarbeitung Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO. Weitere personenbezogene Daten verarbeiten wir nur, wenn Sie dazu einwilligen (Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO) oder wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten haben (Art. 6 Abs. 1 S. 1 f) DSGVO). Ein berechtigtes Interesse liegt z. B. darin, auf Ihre E-Mail zu antworten.

Cookies / Datenanalyse – allgemeine Informationen

Beim Besuch unserer Website werden sog. „Cookies“ (kleine Textdateien) vom Webbrowser fĂŒr einen begrenzten Zeitraum auf Ihrem EndgerĂ€t gespeichert (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Cookies können beim Aufruf einer Seite ĂŒbermittelt werden und ermöglichen eine Zuordnung des Nutzers. Cookies helfen dabei, die Nutzung von Internetseiten fĂŒr die Nutzer zu vereinfachen. Sie können Ihren Webbrowser so einstellen, dass die Speicherung von „Cookies“ unterdrĂŒckt wird. In EinzelfĂ€llen kann dies aber dazu fĂŒhren, dass persönliche Online-Angebote/Dienste nicht mehr genutzt werden können. Sollten Sie Ihre Cookies löschen wollen, informieren Sie sich bitte unter http://meine-cookies.org/cookies_verwalten/index.html.

Social Plugins

Auf dieser Website können so genannte Social Plugins („Plugins“) der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“), der Instagram LLC, 1601 Willow Rd Menlo Park CA 94025, USA („Instagram“), der Twitter Inc. 1355 Market Street, Suite 900 San Francisco, CA 94103, USA („Twitter“), der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Irland und der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) verwendet werden.

Die Social-Plugins sind mit entsprechendem Logo und das Google-Plugin darĂŒber hinaus mit der Angabe „+1“gekennzeichnet.
Ein eingebettetes Plugin wird bei jedem Aufruf der Internetseite bestimmte Grunddaten an den jeweiligen Anbieter ĂŒbertragen, unabhĂ€ngig davon, ob eine Benutzerinteraktion – wie zum Beispiel ein Klick auf „gefĂ€llt mir“ – stattfindet. Die DatenĂŒbertragung ist unabhĂ€ngig davon, ob ein Benutzerzugang bei den Unternehmen besteht, die das Plugin anbieten oder ob der Nutzer in seinem Zugang zum Zeitpunkt des Websiteaufrufs eingeloggt ist. Grunddaten sind in diesem Fall die dynamische IP-Adresse sowie der aktuelle Browserstring. Mit Hilfe dieser Daten ist ein Benutzertracking sowie die Erstellung von Nutzerprofilen möglich.

Am Beispiel des Facebook Like-Buttons ist die Funktionsweise dieser Plugins leicht zu erklÀren:

Ist der Benutzer bei Facebook eingeloggt können alle ĂŒber den Like-Button gesendeten Daten mit dem Nutzerprofil in Verbindung gebracht werden. Bei zusĂ€tzlichem Anklicken des Like-Buttons wird auch die Information, dass der Nutzer den Inhalt ansprechend fand dem Profil hinzugefĂŒgt.
Auch die Daten nicht eingeloggter Facebooknutzer und von Personen ohne Facebookaccount werden an Facebook ĂŒbertragen und zu Tracking- und Profilerstellungszwecken verarbeitet.

Weitere Informationen zum Zweck und Umfang sowie Ihrer Möglichkeiten zum Schutz Ihrer PrivatsphÀre können Sie den entsprechenden Datenschutzhinweisen von Facebook, https://www.facebook.com/policy.php, Instagram, https://help.instagram.com/155833707900388, Twitter, https://twitter.com/de/privacy und Google, http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/, entnehmen (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).

Nutzung von YouTube im erweiterten Datenschutzmodus

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Die Videos werden dabei im erweiterten Datenschutzmodus eingebettet. YouTube verwendet Cookies, um Informationen ĂŒber die Besucher ihrer Onlineinhalte zu sammeln. YouTube verwendet diese unter anderem zur Erfassung von Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Auch fĂŒhrt dies zu einer Verbindungsaufnahme mit dem Google DoubleClick Netzwerk. Wenn Sie das Video starten, könnte dies weitere DatenverarbeitungsvorgĂ€nge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen ĂŒber Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren DatenschutzerklĂ€rung unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube

Whatsapp

In der mobilen Version einiger Websites besteht die Möglichkeit, Inhalte per Whatsapp an andere zu empfehlen. Bei Nutzung dieser Funktion wird vom Absender eine Whatsapp Nachricht mit einem ausgewĂ€hlten Inhalt an einen von vom Absender ausgewĂ€hlten EmpfĂ€nger geschickt. Es werden dabei nur dann Daten an WhatsApp ĂŒbertragen, wenn diese Funktion aktiv genutzt wird. Einzelheiten zum Datenschutz bei WhatsApp findest unter: http://www.whatsapp.com/legal/.

Google AdSense

Unsere Websites nutzen Google AdSense, einen Online-Werbedienst der Google Inc. („Google“). Google AdSense verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer der Nutzer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch sogenannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieses Angebots ausgewertet werden. Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen ĂŒber die Benutzung dieser Website (einschließlich der IP-Adresse der Nutzer) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird deine IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von deinen gespeicherten Daten zusammenfĂŒhren.
Nutzer können die Installation der Cookies von Google AdSense auf verschiedene Weise verhindern:

a) durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software;

b) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen bei Google;

c) durch Deaktivierung der interessenbezogenen Anzeigen der Anbieter, die Teil der Selbstregulierungs-Kampagne „About Ads“: http://www.aboutads.info/choices/ sind;

d) durch dauerhafte Deaktivierung durch ein Browser-Plug-in.

Die Einstellungen unter b) und c) werden gelöscht, wenn Cookies in den Browsereinstellungen gelöscht werden.
NĂ€here Informationen zu Datenschutz und Cookies fĂŒr Werbung bei Google AdSense sind in der DatenschutzerklĂ€rung von Google unter http://www.google.de/policies/privacy/, insbesondere unter den folgenden Links zu finden:
http://www.google.de/policies/privacy/partners/
http://www.google.de/intl/de/policies/technologies/ads
http://support.google.com/adsense/answer/2839090

Google AdWords

Um auf unsere Dienstleistungen aufmerksam zu machen, schalten wir Anzeigen bei Google Adwords. Diese werden nach Suchanfragen bei Google eingeblendet. Auf unserer Website wird mit Hilfe von Cookies registriert, wie viele Nutzer ĂŒber eine unserer Anzeigen zu uns gefunden haben. Mit den daraus gewonnenen anonymen Statistiken können wir unsere Anzeigen optimieren. Die Speicherung des Cookies erfolgt durch Google beim Klick auf eine Anzeige und kann ĂŒber die Einstellungen deines Browsers unterbunden werden. In diesem Falle fließt auch dein Besuch unserer Website nicht in die anonymen Nutzerstatistiken ein. Weitere Informationen findest du in den Google Website-Statistiken.
Google DoubleClick for Publishers (DFP) Small Business
Einige unserer Websites nutzen Google DoubleClick for Publishers (DFP) Small Business, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. („Google“). Im Rahmen von DFP Small Business werden auch die Google-Dienste AdSense und DoubleClick Cookie in Anspruch genommen.
Google DFP Small Business verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google DFP Small Business verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Die Installation der Cookies kann durch eine entsprechende Einstellung des Browsers verhindert werden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht sĂ€mtliche Funktionen dieser Website voll umfĂ€nglich genutzt werden können. Durch die Nutzung dieser Website erklĂ€rt der Nutzer sich mit der Bearbeitung der ĂŒber ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. DarĂŒber hinaus kann die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf die Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindert werden, indem das unter dem folgenden Link verfĂŒgbare Browser-Plugin heruntergeladen und installiert wird: https://www.google.com/settings/ads/anonymous?hl=de
Neben den oben erlĂ€uterten Verwendungszwecken werden die vom Nutzer bereitgestellten Informationen gemĂ€ĂŸ den geltenden Datenschutzbestimmungen von Google genutzt.

Google Maps

Diese Webseite verwendet das Produkt Google Maps von Google Inc. Durch Nutzung dieser Webseite erklÀren Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden.

Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter http://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google Fonts

Bei einem Besuch auf unserer Website werden von den Google-Servern Schriftarten geladen, um sie auf dieser Website anzeigen zu können, sofern diese Schriftart nicht bereits schon im Browser-Zwischenspeicher ist. FĂŒr die dortige Verarbeitung der Daten, die bei der Anfrage deines Browsers gesendet werden, ist Google zustĂ€ndig.
Informationen ĂŒber Google Fonts : https://fonts.google.com/about, ebenso wie Googles DatenschutzerklĂ€rung: https://www.google.com/policies/privacy/.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Bei Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der EuropĂ€ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens ĂŒber den EuropĂ€ischen Wirtschaftsraum zuvor gekĂŒrzt. Nur in AusnahmefĂ€llen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gekĂŒrzt. Die durch den Cookie erzeugten Informationen ĂŒber Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer gekĂŒrzten IP-Adresse) werden in der Regel an einen Server von Google in den USA ĂŒbertragen und dort gespeichert. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ĂŒber die WebsiteaktivitĂ€ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenĂŒber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser ĂŒbermittelte gekĂŒrzte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengefĂŒhrt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sĂ€mtliche Funktionen dieser Website vollumfĂ€nglich werden nutzen können. Sie können darĂŒber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfĂŒgbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics auch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukĂŒnftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert:

Google Analytics deaktivieren

Stand: 11.05.2018

Google reCAPTCHA

Wir sichern die Übermittlung von Formularen durch den Service reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. ab. Mittels reCAPTCHA treffen wir die Unterscheidung, ob die erfolgte Eingabe durch eine natĂŒrliche Person erfolgt oder missbrĂ€uchlich durch maschinelle und automatisierte Verarbeitung erfolgt ist. Der Service inkludiert den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google fĂŒr den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google. HierfĂŒr gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen von Google Inc. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google Inc. finden Sie unter http://www.google.de/intl/de/privacy oder https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/

Nutzung von SoundCloud

Auf unseren Seiten können Plugins des sozialen Netzwerks SoundCloud (SoundCloud Limited, 33 St James Square, London SW1Y 4JS, UK) integriert sein. Die SoundCloud-Plugins erkennen Sie an dem SoundCloud-Logo auf den betroffenen Seiten.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird nach Aktivierung des Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem SoundCloud-Server hergestellt. SoundCloud erhĂ€lt dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den „Like-Button“ oder „Share-Button“ anklicken wĂ€hrend Sie in Ihrem SoundCloud-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten mit Ihrem SoundCloud-Profil verlinken und/oder teilen. Dadurch kann SoundCloud den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der ĂŒbermittelten Daten sowie deren Nutzung durch SoundCloud erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der DatenschutzerklĂ€rung von SoundCloud unter https://soundcloud.com/pages/privacy
Wenn Sie nicht wĂŒnschen, dass Soundcloud den Besuch unserer Seiten Ihrem SoundCloud-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem SoundCloud-Benutzerkonto aus bevor Sie Inhalte des SoundCloud-Plugins aktivieren.

Sofern die Verarbeitung personenbezogener Daten auf der Grundlage von Einwilligungen erfolgt, können diese jederzeit formfrei widerrufen werden.

Hinsichtlich solcher personenbezogenen Daten, die zur Wahrung der berechtigten Interessen von uns oder eines Dritten verarbeitet werden, hat jede betroffene Person das Recht, aus GrĂŒnden, die sich aus ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit formfrei gegen diese Verarbeitung Widerspruch einzulegen.

Nutzung von Kontaktdaten

Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail Adressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrĂŒcklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet.

Speicherdauer

Sofern nicht spezifisch angegeben speichern wir personenbezogene Daten nur so lange, wie dies zur ErfĂŒllung der verfolgten Zwecke notwendig ist. In einigen FĂ€llen sieht der Gesetzgeber die Aufbewahrung von personenbezogenen Daten vor, etwa im Steuer- oder Handelsrecht. In diesen FĂ€llen werden die Daten von uns lediglich fĂŒr diese gesetzlichen Zwecke weiter gespeichert, aber nicht anderweitig verarbeitet und nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener

Nach den anwendbaren Gesetzen haben Sie verschiedene Rechte bezĂŒglich Ihrer personenbezogenen Daten. Möchten Sie diese Rechte geltend machen, so richten Sie Ihre Anfrage bitte per E-Mail oder per Post unter eindeutiger Identifizierung Ihrer Person an die oben genannte Adresse.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht ĂŒber Ihre Rechte.

Recht auf BestÀtigung und Auskunft

Sie haben das Recht auf eine ĂŒbersichtliche Auskunft ĂŒber die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Im Einzelnen:

Sie haben jederzeit das Recht, von uns eine BestĂ€tigung darĂŒber zu erhalten, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden. Ist dies der Fall, so haben Sie das Recht, von uns eine

unentgeltliche Auskunft ĂŒber die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten nebst einer Kopie dieser Daten zu verlangen. Des Weiteren besteht ein Recht auf folgende Informationen:

1. die Verarbeitungszwecke;

2. die Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden;

3. die EmpfĂ€nger oder Kategorien von EmpfĂ€ngern, gegenĂŒber denen die personenbezogenen Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden, insbesondere bei EmpfĂ€ngern in DrittlĂ€ndern oder bei internationalen Organisationen;

4. falls möglich, die geplante Dauer, fĂŒr die die personenbezogenen Daten gespeichert werden, oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien fĂŒr die Festlegung dieser Dauer;

5. das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten oder auf EinschrÀnkung der Verarbeitung durch den Verantwortlichen oder eines Widerspruchsrechts gegen diese Verarbeitung;

6. das Bestehen eines Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde;

7. wenn die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden, alle verfĂŒgbaren Informationen ĂŒber die Herkunft der Daten;

8. das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gemĂ€ĂŸ Art. 22 Abs. 1 und 4 DSGVO und – zumindest in diesen FĂ€llen – aussagekrĂ€ftige Informationen ĂŒber die involvierte Logik sowie die Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer derartigen Verarbeitung fĂŒr Sie.

Werden personenbezogene Daten an ein Drittland oder an eine internationale Organisation ĂŒbermittelt, so haben Sie das Recht, ĂŒber die geeigneten Garantien gemĂ€ĂŸ Art. 46 DSGVO im Zusammenhang mit der Übermittlung unterrichtet zu werden.

Recht auf Berichtigung

Sie haben das Recht, von uns die Berichtigung und ggf. auch VervollstÀndigung Sie betreffender personenbezogener Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns unverzĂŒglich die Berichtigung Sie betreffender unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen. Unter BerĂŒcksichtigung der Zwecke der Verarbeitung haben Sie das Recht, die VervollstĂ€ndigung unvollstĂ€ndiger personenbezogener Daten – auch mittels einer ergĂ€nzenden ErklĂ€rung – zu verlangen.

Recht auf Löschung („Recht auf Vergessenwerden“)

In einer Reihe von FÀllen sind wir verpflichtet, Sie betreffende personenbezogene Daten zu löschen.

Im Einzelnen:

Sie haben gemĂ€ĂŸ Art. 17 Abs. 1 DSGVO das Recht, von uns zu verlangen, dass Sie betreffende personenbezogene Daten unverzĂŒglich gelöscht werden, und wir sind verpflichtet, personenbezogene Daten unverzĂŒglich zu löschen, sofern einer der folgenden GrĂŒnde zutrifft:

1. Die personenbezogenen Daten sind fĂŒr die Zwecke, fĂŒr die sie erhoben oder auf sonstige Weise verarbeitet wurden, nicht mehr notwendig.

2. Sie widerrufen Ihre Einwilligung, auf die sich die Verarbeitung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO stĂŒtzte, und es fehlt an einer anderweitigen Rechtsgrundlage fĂŒr die Verarbeitung.

3. Sie legen gemĂ€ĂŸ Art. 21 Abs. 1 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein und es liegen keine vorrangigen berechtigten GrĂŒnde fĂŒr die Verarbeitung vor, oder Sie legen gemĂ€ĂŸ Art. 21 Abs. 2 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung ein.

4. Die personenbezogenen Daten wurden unrechtmĂ€ĂŸig verarbeitet.

5. Die Löschung der personenbezogenen Daten ist zur ErfĂŒllung einer rechtlichen Verpflichtung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten erforderlich, dem wir unterliegen.

6. Die personenbezogenen Daten wurden in Bezug auf angebotene Dienste der Informationsgesellschaft gemĂ€ĂŸ Art. 8 Abs. 1 DSGVO erhoben.

Haben wir die personenbezogenen Daten öffentlich gemacht und sind wir gemĂ€ĂŸ Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu deren Löschung verpflichtet, so treffen wir unter BerĂŒcksichtigung der verfĂŒgbaren Technologie und der Implementierungskosten angemessene Maßnahmen, auch technischer Art, um fĂŒr die Datenverarbeitung Verantwortliche, die die personenbezogenen Daten verarbeiten, darĂŒber zu informieren, dass Sie von ihnen die Löschung aller Links zu diesen personenbezogenen Daten oder von Kopien oder Replikationen dieser personenbezogenen Daten verlangt haben.

Recht auf EinschrÀnkung der Verarbeitung

In einer Reihe von FÀllen sind Sie berechtigt, von uns eine EinschrÀnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, von uns die EinschrÀnkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

1. die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar fĂŒr eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu ĂŒberprĂŒfen,

2. die Verarbeitung unrechtmĂ€ĂŸig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnten und stattdessen die EinschrĂ€nkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt haben;

3. wir die personenbezogenen Daten fĂŒr die Zwecke der Verarbeitung nicht lĂ€nger benötigen, Sie die Daten jedoch zur Geltendmachung, AusĂŒbung oder Verteidigung von RechtsansprĂŒchen benötigen, oder

4. Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung gemĂ€ĂŸ Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten GrĂŒnde unseres Unternehmens gegenĂŒber den Ihren ĂŒberwiegen.

Recht auf DatenĂŒbertragbarkeit

Sie haben das Recht, Sie betreffende personenbezogene Daten maschinenlesbar zu erhalten, zu ĂŒbermitteln, oder von uns ĂŒbermitteln zu lasen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gĂ€ngigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu ĂŒbermitteln, sofern

1. die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 S. 1 a) DSGVO oder Art. 9 Abs. 2 a) DSGVO oder auf einem Vertrag gemĂ€ĂŸ Art. 6 Abs. 1 S. 1 b) DSGVO beruht und

2. die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.

Bei der AusĂŒbung Ihres Rechts auf DatenĂŒbertragbarkeit gemĂ€ĂŸ Absatz 1 haben Sie das Recht, zu erwirken, dass die personenbezogenen Daten direkt von uns einem anderen Verantwortlichen ĂŒbermittelt werden, soweit dies technisch machbar ist.

Widerspruchsrecht

Sie haben das Recht, aus einer rechtmĂ€ĂŸigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widersprechen, wenn sich dies aus Ihrer besonderen Situation begrĂŒndet und unsere Interessen an der Verarbeitung nicht ĂŒberwiegen.

Im Einzelnen:

Sie haben das Recht, aus GrĂŒnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 S. 1 e) oder f) DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen; dies gilt auch fĂŒr ein auf diese Bestimmungen gestĂŒtztes Profiling. Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten nicht mehr, es sei denn, wir können zwingende schutzwĂŒrdige GrĂŒnde fĂŒr die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten ĂŒberwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, AusĂŒbung oder Verteidigung von RechtsansprĂŒchen.

Werden personenbezogene Daten von uns verarbeitet, um Direktwerbung zu betreiben, so haben Sie das Recht, jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten zum Zwecke derartiger Werbung einzulegen; dies gilt auch fĂŒr das Profiling, soweit es mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht.

Sie haben das Recht, aus GrĂŒnden, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen die Sie betreffende Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten, die zu wissenschaftlichen oder historischen Forschungszwecken oder zu statistischen Zwecken gemĂ€ĂŸ Art. 89 Abs. 1 DSGVO erfolgt, Widerspruch einzulegen, es sei denn, die Verarbeitung ist zur ErfĂŒllung einer im öffentlichen Interesse liegenden Aufgabe erforderlich.

Automatisierte Entscheidungen einschließlich Profiling

Sie haben das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden, die Ihnen gegenĂŒber rechtliche Wirkung entfaltet oder Sie in Ă€hnlicher Weise erheblich beeintrĂ€chtigt.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung auf der Grundlage der erhobenen personenbezogenen Daten findet nicht statt.

Recht auf Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung

Sie haben das Recht, eine Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Sie haben das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsorts, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten rechtswidrig ist.

Datensicherheit

Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze und technischen Möglichkeiten maximal bemĂŒht. Ihre persönlichen Daten werden bei uns verschlĂŒsselt ĂŒbertragen. Dies gilt fĂŒr Ihre Bestellungen und auch fĂŒr das Kundenlogin. Wir nutzen das Codierungssystem SSL (Secure Socket Layer), weisen jedoch darauf hin, dass die DatenĂŒbertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) SicherheitslĂŒcken aufweisen kann. Ein lĂŒckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Zur Sicherung Ihrer Daten unterhalten wir technische und organisatorische Sicherungsmaßnahmen entsprechend Art. 32 DSGVO, die wir immer wieder dem Stand der Technik anpassen.

Wir gewĂ€hrleisten außerdem nicht, dass unser Angebot zu bestimmten Zeiten zur VerfĂŒgung steht; Störungen, Unterbrechungen oder AusfĂ€lle können nicht ausgeschlossen werden. Die von uns verwendeten Server werden regelmĂ€ĂŸig sorgfĂ€ltig gesichert.

Weitergabe von Daten an Dritte, keine DatenĂŒbertragung ins Nicht-EU-Ausland

GrundsĂ€tzlich verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb unseres Unternehmens. Wenn und soweit wir Dritte im Rahmen der ErfĂŒllung von VertrĂ€gen einschalten (etwa Logistik-Dienstleister), erhalten diese personenbezogene Daten nur in dem Umfang, in welchem die Übermittlung fĂŒr die entsprechende Leistung erforderlich ist.

FĂŒr den Fall, dass wir bestimmte Teile der Datenverarbeitung auslagern („ Auftragsverarbeitung“ ), verpflichten wir Auftragsverarbeiter vertraglich dazu, personenbezogene Daten nur im Einklang mit den Anforderungen der Datenschutzgesetze zu verwenden und den Schutz der Rechte der betroffenen Person zu gewĂ€hrleisten.

Eine DatenĂŒbertragung an Stellen oder Personen außerhalb der EU außerhalb der in dieser ErklĂ€rung genannten FĂ€lle findet nicht statt und ist nicht geplant.

Quelle: Disclaimer von eRecht24.de dem Informationsportal zum Internetrecht

Verantwortlich für das Layout
und die technische Umsetzung:

Schaumburger Nachrichten
VornhÀger Str. 44
31655 Stadthagen
Tel.: 0 57 21 / 80 92 64
Fax: 0 57 21 / 80 92 41
Web: www.sn-internet.de
E-Mail: